Tanzshow 2011: „Love 2 Move“ Burg Seevetal

20.02.2011 14:20 von Marcel Falk

 

An diesem Tag veranstaltet die Hamburg Danec Academy zum ersten Mal in Ihrem sieben jährigen Bestehen ihre eigene Tanzshow, (Name: LOVE 2 MOVE). Die ab jetzt, jedes Jahr, immer Ende Januar, sattfinden soll.

 

 

Veransatltungsort war kein geringer als die "Burg Seevetal" in Hittfeld. Ein ausverkauftes Haus mit über 500 sitzenden und weiteren 100 stehenden Gästen folgten gebannt einem drei stündigen Programm, das von über 150 Tänzerinnen und Tänzern aus den Bereichen Kids Dance World, HipHop Dance und Paartanz in tollen Kostümen und Outfits präsentiert worden ist.

 

 

Die Show startete mit einer HipHop-Performance der Formation „showstop", der Leistungstänzer der HDA, zusammen mit den Tanzlehrern Matze und Mandy. Der Wow-Effekt war gigantisch und das Publikum tobte.

Durch die gesamte Show gab es Tanzeinlagen der Superlative: Doch nicht nur Kinder und HipHoper faszinierten, sondern auch Paartänzer der Spitzenklasse, zogen die Zuschauer in den Bann des Tango Argentinos, der Latino-Tänze und des Rock’n Rolls.

Kein anderer als Marcel Falk führte durch die Show – wie immer lässig und souverän – und das liegt nicht zuletzt daran, weil er jahrelang als Moderator und Dj unterwegs war, unter anderem für Radio-HH als "Stadion DJ beim HSV" in der HSH Nordbank Arena.

 

Zurück