Sicher Tanzen in Corona Zeiten! Infos hier >>

HDA zeigt soziale Verantwortung

15.09.2011 15:09 von Marcel Falk

Dies ist nicht sein erstes Projekt. Marcel Falk hat bereits bei vielen Wohltätigkeitsprojekten mitgewirkt, unter anderem für das Afrika Hilfswerk Helimission (den dazu gehörigen Videoclip findet man auf der Homepage).

Das Löwenhaus Hamburg-Harburg wendet sich an Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren, die in der Schule Schwierigkeiten haben, nicht "mitkommen" oder nach Schulschluss auf sich allein gestellt wären. Dadurch, dass das Löwenhaus keinerlei staatliche Zuschüsse erhält, ist es umso mehr auf den Rückhalt im Stadtteil angewiesen. Das Löwenhaus kooperiert mit der Schule Bunatwiete in der Maretstraße. An den Wochenende bilden Kunst und Musik den Schwerpunkt der Betreuungsarbeit.

In verschiedenen Tanz-Workshops werden Kinder und Jugendliche von Marcel Falk und den Top-Trainern der Hamburg Dance Academy an tänzerische Bewegungen herangeführt. Dabei werden kleine Choreographien einstudiert. Das Ziel ist es, ihnen das Gefühl von Unbeschwertheit zu geben, den Alltag vergessen zu lassen. Zumindest für einen kurzen Moment. Durch ein langfristiges Tanzprojekt ist dies Ziel gesichert.

Das Motto von Marcel Falk, das sich auf alle seine sozialen Projekten bezieht, ist grundsätzlich immer dasselbe: "everything is possible, when you believe!" Alles ist möglich, wenn du daran glaubst! Genau diese Botschaft versucht er allen Kindern und Jugendlichen zu vermitteln!

Zurück