Sicher Tanzen in Corona Zeiten! Infos hier >>

Der INTAKO - Tanzlehrer Kongress

25.03.2018 07:23 von Marcel Falk

Der erste internationale Tanzlehrerkongress fand 1968 statt. Seitdem war der ADTV in vielen großen Städten Deutschlands zu Gast. In diesem Jahr - 2018 - war das Maritim-Hotel am Düsseldorfer Airport bereits zum neunten Mal der Austragungsort des größten Tanzlehrerkongresses der Welt. Und genau dahin führte uns unser Weg.

Vom 25. bis 29. März drehte sich in der NRW Landeshauptstadt wieder alles um das Thema TANZEN. Zum Jubiläumskongress (50 Jahre) präsentierte der ADTV ein hochkarätiges und abwechslungsreiches Fachprogramm mit über 100 Workshops, Seminaren, Vorträgen und Events. Die internationale Beteiligung machte die Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis für uns.

Der Kongress bot aber noch mehr: Gelegenheit für Tanzfans, ihre Kenntnisse auf der Tanzfläche mit den Stars der Branche zu vervollkommnen, die vielfältigen Workshopangebote aus der gesamten Palette von Gesellschafts-, Trend- und Partytänzen anzuschauen. In diesem Jahr gab es gleich mehrere Besonderheiten: Es unterrichteten viele bekannte Let's Dance Stars wie Erich Klann & Oana Nechiti , Isabel Edvardsson, Vadim Garbuzov & Kathrin Menzinger.

20 Jahre Mitgliedschaft im ADTV

Es gab einen tollen Galaball und wir waren mittendrin, was für ein Gemeinschaftserlebnis! Und dann mein persönliches Highlight:

Ich wurde für meine 20 jährige Mitgliedschaft im ADTV und professionelle Tätigkeit als Tanzlehrer geehrt. Wow, ich freue mich sooooo!!

Ganz nah dran!

Und wir haben die Deutsche Fußball Nationalmannschaft getroffen, naja zumindest standen wir vor dem Bus und haben wie alle anderen Fans auch vor dem Hotel gewartet in der Hoffnung einen zu treffen ? Hat leider nicht geklappt. Aber hier zumindest das Beweisfoto mit dem Bus :-)

Mit vielen Tipps, Eindrücken, heißen Rhythmen im Kopf und der Ehrenurkunde im Gepäck ging es wieder nach Hause.

Zurück