ADTV - was heißt das eigentlich?

25.08.2018 16:44 von Marcel Falk

Die Bedeutung des ADTV und warum die HDA Mitglied ist

Bestimmt ist Dir schon aufgefallen, dass wir auf unserer Website immer wieder den ADTV erwähnen. Doch was ist das für eine Abkürzung und welche Bedeutung hat der ADTV für die Hamburg Dance Academy? Genau darüber informieren wir Dich in diesem Artikel.

Zunächst einmal die Abkürzung: ADTV steht für Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband e.V. Es handelt sich also um einen Verband für Tanzlehrer/innen in Deutschland. Die Idee zur Gründung des  Verbandes ist schon viele Jahre her. Bereits 1922 traf sich der Berliner Tanzlehrer Paul Münch mit den Gründungsmitgliedern in Halle/Saale. Ihr Wunsch war es, die besten Tanzlehrer/innen Deutschlands durch eine starke Organisation zusammenzubringen und zu unterstützen. Heute, nach knapp 100 Jahren, gilt der ADTV mit über 2.830 Mitgliedern als weltweit größte Vereinigung ihrer Art.

Bedeutung einer Mitgliedschaft im ADTV

Die Regularien einer Mitgliedschaft im ADTV sind streng. So erlischt die Mitgliedschaft im ADTV mit sofortiger Wirkung, wenn eine Tätigkeit als selbständige/r Tanzlehrer/in vor Bestehen der ADTV-Tanzlehrerprüfung aufgenommen oder die Ausbildung nicht abgeschlossen wurde. Die Ausbildung zum/r ADTV-Tanzlehrer/in dauert 3 Jahre.

Der ADTV versteht Tanzen als Interaktion auf körperlicher, sozialer und mentaler Ebene. Dies verbunden mit dem positiven Effekt, dass Tanzen – ganz gleich in welcher Form – gesund ist.  Tanzlehrer/innen leisten einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit der Menschen in Deutschland.

Insgesamt verstehen sich der der ADTV und seine Mitglieder als Vermittler kultureller Bildung für:  

  • alle Altergruppen und Bildungsniveaus
  • alle sozialen Schichten und gesellschaftlichen Gruppen
  • Menschen mit und ohne Migrationshintergrund
  • für Menschen mit unterschiedlichen Begabungen oder Behinderungen

Bei der Mitgliedschaft im ADTV steht also die Wertigkeit als Gütesiegel für eine Tanzschule im Mittelpunkt. So auch für unsere Hamburg Dance Academy.

Zertifikat für Exzellenz und Ehrung für 20-jährige Mitgliedschaft im ADTV

Bereits seit 20 Jahren ist Marcel Falk – Gründer und Inhaber der Hamburg Dance Academy - ADTV-Tanzlehrer und bildet in seiner Tanzschule nach den Richtlinien des ADTV zum/r ADTV-Tanzlehrer/in aus. 2017 hat die Hamburg Dance Academy vom ADTV das Prädikat für Exzellenz für ihre Leistungen erhalten. Die Vorgaben für den Erhalt des Prädikates sind:

  • ADTV Ausbildung
  • ADTV Gütesiegel für regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • ADTV Ausbildungsschule
  • ADTV Umgangsformen
  • Landesweite ADTV Schul-Kooperationen

Bedeutet: Die Mitglieder der Hamburg Dance Academy können sicher sein, dass in allen angebotenen Tanzkurzen professioneller Unterricht nach modernsten Standards stattfindet. Und nicht nur das: 2018 wurde Marcel für seine 20 jährige Mitgliedschaft im ADTV im Rahmen des Internationalen Tanzlehrerkongresses (INTAKO) geehrt.

Wir freuen uns, wenn wir Dir mit diesem Artikel einen Einblick in den ADTV geben konnten. Weitere Informationen bekommst Du auf der Website des ADTV (-> Link https://adtv.de). Und wenn Du noch Fragen hast oder uns etwas mitteilen möchtest, dann nimm einfach Kontakt zu uns auf!

Zurück